Unsere Anlage

HALLE

Da es in unserer Gegend in der kühleren Jahreszeit mit dem Regen, immer wieder Probleme beim Reiten gibt, haben wir uns entschlossen, unseren Reitplatz zu überdachen- also eine Reithalle zu bauen. Nach vielen Anläufen und Problemen aller Art haben wir es nun geschafft!
Unsere Reithalle hat zwei offene Seiten. Dadurch haben wir im Sommer und im Winter ein sehr angenehmes Klima.
Da wir auch eine gute Beleuchtung haben, Reitstunden am Abend nichts mehr im Weg.

 

 

 

 

 

 

 

 

REITERSTÜBERL

Unser Reiterstüberl ist als Saloon getarnt. Hier gibt es einen ganz besonderen Tisch. Manche sagen auch, dass ist der Tisch für Eheleute.
Hier werden die monatlichen Stammtische abgehalten. Auch eine kleine Küche steht zur Verfügung!

PFERDESCHWEMME

In unserer Schwemme kühlen wir die Füße unserer Pferde nach dem Reiten ganz bequem ab. Vielen Pferden macht es Spaß, so richtig zu plantschen.

 

 
 

ROUND PEN

Auch ein Roudpen gibt es bei uns. Es wird gerne als Altvernative zur Reithalle benutzt.

 

STÄLLE

Auf der Rainbow-Ranch gibt es ausschließlich Offenstallhaltung. Für Krankheitsfälle oder für die Eingewöhnung gibt es einen Einzelstall.
Es gibt mehrere kleine Gruppen von 4-7 Pferden.
Die Pferde haben die Möglichkeit zwischen dem geräumigen Laufstall und der Koppel, je nach Lust und Laune, aus und ein zu gehen. Da das Pferd ein soziales Herdentier ist, kann es so seine Sozialbedürfnisse mit anderen Pferden ausleben.
Im Sommer können die Pferde in der Herde auf die Weiden gehen, die um unsere Ranch angelegt sind.


 

 

SONSTIGES

Bei uns gibt es eine klein Kirche, eine einzigartige Kutschengarage, einen Brunnen mit Erfrischungen und natürlich darf ein Wasserturm nicht fehlen.