Über uns

Die RAINBOW-RANCH liegt im Weinviertel im Schmidatal, genauer gesagt in der Gemeinde Heldenberg in Oberthern . Wir sind umgeben von einem traumhaften Aus- und Wanderreitgebiet. Bei uns gibt es wunderschöne Wald- und Wiesenwege, mit kleinen Hügeln zwischendurch oder eben entlang der Schmida.

Die Rainbow-Ranch wird von mir, Irene Garber, Pferdesamariterin und begeisterte Wanderreitführerin, geleitet. Unser Betrieb entstand aus dem Hobby und der Liebe zu Pferden. Begonnen hat alles mit unserer Susi, meinem Reitpferd. Bald darauf wurde der Traum, ein eigenes Fohlen großzuziehen, verwirklicht.


Schon kurze Zeit später kam Strolchi dazu, dass Reitpferd von meinem Gatten, Wolfgang.


In Folge gesellten sich ein paar Reitfreunde mit ihren eigenen Pferden dazu und so entstand unser Betrieb, ein kleiner, mit persönlichem Kontakt geführter Einstellbetrieb. Es wird einzeln oder gemeinsam über endlos lange Reitwege geritten, es werden Reitstunden vom Westernreitwart Ingrid Stiel gegeben und Wanderritte werden veranstaltet.


Ich, Irene führe den Betrieb, kümmere mich um die tägliche Arbeit, organisiere und führe Wanderritte, Ausritte, Übungsritte und vieles mehr!

 

Mein Gatte Wolfgang führt die Kutschenfahrten durch, fährt das Begleitfahrzeug bei Wanderritten, übernimmt die "maschinellen" Tätigkeiten und hilft überall wo Not am Mann ist!

 

 

 

Auch meine beiden Töchter Susanne und Margit sind mittlerweile Wanderreitführer und helfen bei den täglichen Arbeiten fleißig mit soweit es der Beruf erlaubt. Im Urlaub helfen Freunde und Einsteller aus.

 

 

 

Mein täglicher Begleiter ist Ames, unser Bordercollie. Auch Balu, der Australien Shepard von Margit ist oft mit.

Beide sind sehr aufgeweckte Hunde, die den ganzen Tag nur spielen könnten. Die beiden begleiten uns oft bei Aus- oder auch kürzeren Wanderritten.